Auf den Seychellen kann man stressfrei und unbürokratisch heiraten. Besonders binationale Eheschließungen sind einfach und ohne Hindernisse (auch keine Visaprobleme). Bei uns bekommen Sie nicht nur die Heiratsurkunde “Seychelles’ Marriage Certificate”, aber auch noch die Apostille vom Obersten Gerichtshof der Seychellen. Damit wird Ihre Hochzeit weltweit problemlos und ohne jegliche Fragen anerkannt!

Benötigte Dokumente für Ihre standesamtliche Hochzeit auf den Seychellen

Sie können uns die erforderlichen Dokumente ganz einfach eingescannt per E-mail zusenden (mindestens 6 Wochen vor dem Hochzeitstag, kurzfristige Hochzeiten sind aber gegen Aufpreis möglich.
Die eingescannten Dokumente sind für die Voranmeldung und Vorbereitung beim Standesamt auf den Seychellen vollkommen ausreichend. Die Originale bringen Sie dann bitte zur Überprüfung einfach selber mit.

Grundsätzlich reicht es aus, folgende Unterlagen einzureichen:

  • Kopien Ihrer Reisepässe
  • Internationale Geburtsurkunden

Wer geschieden ist muss noch eine Kopie der Scheidungsdokumente bereitstellen oder alternativ ein Ehefähigkeitszeugnis oder einen Auszug aus dem Heiratsregister. Grundsätzlich ist es aber sehr unbürokratisch hier auf den Seychellen. Sollten Sie bestimmte Dokumente nicht auffinden können, so nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und schildern Ihre Lage. Für finden immer eine Lösung!

Wenn Ihr Name im Reisepass von Ihrem Geburtsnamen abweicht, dann müssen Sie den Grund dafür nachweisen können: Entweder durch eine Scheidungsurkunde oder einen anderen Nachweis, der Ihre Namensänderung belegt.

Alle Unterlagen müssen in Englischer oder Französischer Sprache eingereicht werden, ansonsten müssen Sie beglaubigte Übersetzungen zusenden..
Bitte beachten Sie: Wir können auch die notwendigen Übersetzungen für Sie erledigen lassen.

Sollten Sie weitere Fragen oder eine besondere Situation haben (binationale Ehe etc.), so nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf: info@strandhochzeit-seychellen.de (deutschsprachiger Service)

 

Was Sie über das Heiraten auf den Seychellen wissen müssen

Sie müssen mindestens 3 Tage vor Ihrem geplanten Hochzeitstag auf den Seychellen einreisen. Dies ist eine gesetzliche Bestimmung auf den Seychellen, die vorsieht, dass Verlobte mindestens 3 Tage auf den Seychellen verbringen müssen, bevor Sie heiraten dürfen.

Nach Ihrer Ankunft auf den Seychellen werden Sie mit unserem Hochzeitsplaner die letzten Details Ihrer Hochzeit besprechen. Ihre Zufriedenheit ist unsere Motivation! Wir werden sichergehen, dass Sie einen denkwürdigen Tag erleben und einen erinnerungswerten Urlaub auf den Seychellen verbringen werden – Denn wir kümmern uns um alles, von A bis Z!

Die Eheschließung wird von einem offiziellen Standesbeamten der Seychellen in Englischer Sprache durchgeführt. Die Hochzeit kann an jedem beliebigen Ort durchgeführt werden: Am Strand, im Hotel, auf einer Yacht usw. Sie sind aber nicht verpflichtet im Büro beim Standesamt vorzusprechen. Wir erledigen den gesamten Papierkram, so dass Sie unbesorgt Ihre Flitterwochen genießen können.

Für die standesamtliche Trauung sind 2 Trauzeugen vorgeschrieben. Sollten Sie zu Zweit anreisen, so werden die Trauzeugen von uns kostenfrei gestellt.

Es ist üblich die Eheschließung werktags (Montag bis Freitag) durchzuführen, weil auch die Strände wesentlich leerer sind. Sollten Sie aber am Wochenende oder an einem Feiertag heiraten wollen, so ist dies gegen einen Mehrpreis von 150 Euro möglich.

Besondere Hinweise:

Schweizer bzw. Personen mit Wohnsitz in der Schweiz : Die Hochzeit muss zusätzlich bei dem Schweizer Konsulat auf Mahé angemeldet werden. Wir übernehmen dies für Sie.

Französische Staatsbürger müssen Ihre Hochzeit auf den Seychellen 2 Monate im Voraus bei dem Französischen Konsulat anmelden. Wir helfen Ihnen dabei. Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig.

Deutsche / Österreicher / Schweizer mit Wohnsitz im Nahen Osten/ Asien (Expatriates) : Für diese Länder reicht die alleinige Heiratsurkunde mit Apostille nicht aus. Die Dokumente müssen zusätzlich noch attestiert werden, bevor Sie in den dortigen Staaten anerkannt werden. Wir machen die notwendigen Schritte für Sie und übergeben Ihnen das gesamte Dokumentenpaket, so dass Sie die Heirat problemlos legalisieren können.

 

Einreisebedingungen für die Seychellen

Sie müssen kein Visum beantragen. Sie bekommen bei der Einreise automatisch & kostenfrei ein Aufenthaltsrecht für 90 Tage auf den Seychellen. Es müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Reisepass, mindestens noch 6 Monate gültig
  • Vorhandenes Rückflugticket
  • Buchungsbestätigung für Ihren Aufenthalt (Z.B. Voucher vom Gästehaus/ Hotel)